Wir beraten Sie gerne telefonisch:

+49 7457 - 94600

› alle Kontaktdaten

Anmelden

›  Kennwort vergessen?

›  Registrieren

Ihr Warenkorb

0 Artikel

› zum Warenkorb

Sie befinden sich hier:    › internet-teeladen.de    › Zubehör    › Teezubereitung

» Zubehör  » Teezubereitung 

Bellima® Filterfächer Classic-Pack à 30 Filter

Bellima® Filterfächer Classic-Pack à 30 Filter

30 Filterfächer für die Zubereitung von einem klaren Tee, Anwendung: Einen Bellima® Wasserfächer mit ca. 1 Liter Trinkwasser im Kessel bzw. Kocher kochen. Das heiße Wasser wie gewohnt verwenden. Gebrauchte Fächer als Altpapier entsorgen oder kompostieren. Der Bellima® Wasserfächer reduziert die Wasserhärte, vermeidet Kalkablagerungen; verhindert Hautbildung und Trübung beim Tee; erhält geschmackswirksames Hydrogencarbonat; ist pH neutral; birgt keine Verkeimungsgefahr wie andere Filtersysteme; ist umweltfreundlich, da zu 100% aus natürlichen Materialien (Cellulose) und rückstandsfrei abbaubar; ist einfach handzuhaben; ist die perfekte Alternative zu Kannenfiltern!

Hersteller : Bellima

Ausführungen von Bellima® Filterfächer Classic-Pack à 30 Filter
8026 1 x 1Stck

Bellima® Filterfächer Classic-Pack à 30 Filter

€ 6,49
 

Kunden, die "Schwarztee Earl Grey Classic Bio-Aroma, bio" gekauft haben, haben auch folgendes gekauft:

Schwarztee Earl Grey Classic Bio-Aroma, bio

› Details

Schwarztee Assam Aktionstee, bio

› Details

Thermoskanne Top, 1,0l, diverse Farben

› Details

Chinesisches Cup-Set 0,125l mit Kanne Hidchi 0,7l

› Details

Rooibos Golden Dreams, bio

› Details

Kräuter-Mischung Wiesentau, bio

› Details

Bewertungen für Bellima® Filterfächer Classic-Pack à 30 Filter

Zertifikate

BIO Bioland FAIRTRADE

Zahlungsarten

PayPal  SOFORT Überweisung  und weitere...

Kundenservice

Onlineshop mit Kundenservice

Hotline
Info & Bestellung
+49 7457 94600

Newsletter

Gerne informieren wir Sie über unsere Angebote.

Ich willige ein, dass meine Angaben zwecks Newsletter-Versand gespeichert werden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Code aus der Grafik: